Über das Konzept

Der Gedanken an eine eigene wiederkehrende Show innerhalb von Bettlach haben wir im 2014 und dann zwei Jahre später im 2016 mit der Durchführung von zwei Zauberabenden genannt „Zouber-Dinner“ bereits erfolgreich umgesetzt. Dabei war neben den beiden Shows auch ein Dreigang Menü inklusive. Im 2018 haben wir mit der „Magic-Night“ das Konzept angepasst und neben den Zauberdarbietungen im Hauptsaal zusätzlich im Erdgeschoss einen eigenen Barbetrieb geführt. Bisher wurden alle Events in der Zähnteschür in Bettlach durchgeführt.

Wir bleiben selbstverständlich Bettlach treu aber ändern die Lokalität und auch den Turnus. Beim Hotel Urs & Viktor in Bettlach präsentieren wir seit 2019 unsere abendfüllenden Zauberabende. Der Saal „Maximian II“ hat uns dabei ins Herz geschlossen.

magic-night-24.5.2019

Wir präsentieren dort insgesamt zwei Showblöcke vor der Pause und seit 2020 auch einen zusätzlichen Block nach der Pause durch einen speziellen Gastkünstler. Es sind insgesamt drei Sitzreihen für zirka 30 Gäste vorhanden. Die beiden hinteren Reihen sind jeweils erhöht, so dass die Sicht auf die Künstler von jedem Platz stimmt. Wir haben zudem die Abstände zwischen den Buchungsblöcken vergrössert damit unsere Gäste mehr Platz zur Verfügung haben. Unterstützt werden wir dabei von AVA Sound + Light aus Bettlach. Sicherheit geht vor.

Magic-Night 4

Verbinden Sie doch den Zauberabend mit einem hochkaratigen Essen im
Restaurant des Hotel St. Urs. Geniessen Sie die zauberhafte Lokalität in Verbindung mit der Zauberkunst. Den Abend können Sie dann in der eigenen Hotelbar ausklingen lassen.

bar